Montag, 21. Dezember 2015

Empfehlenswerte Bücher – aus eigener Erfahrung

Positiv bestärken – sanft erziehen, Karen Pryor – sehr informatives und gut verständliches Hundeerziehungsbuch – insbesondere für Clickertraining

Die Seele der Tiere erreichen, Karen Pryor – sehr schönes Buch, auch mit vielen hilfreichen Clickertipps
Es könnte Knochen vom Himmel regnen, Suzanne Clothier – sehr schön geschriebenes Hundebuch mit vielen Tipps und einigen kleinen Aha-Erlebnissen

Dominanz – Tatsache oder eine fixe Idee, Barry Eaton – süßes kleines, illustriertes Büchlein zum Thema Dominanz

Wölfisch für Hundehalter – von Alpha, Dominanz und anderen populären Irrtümern, Günther Bloch/ Elli H. Radinger – ein gut strukturiertes, gut verständlich zu lesendes Buch, dass mit den vielen mittlerweile überholten Wolfsmythen bzw. Wolf-Hund-Vergleichen aufräumt; Vorsicht, einige (nicht positive) Trainingsvorschläge dürfen dezent ignoriert werden!

Handbuch für Hundetrainer, Viviane Theby/ Celina del Amo – meiner Meinung nach ein Muss für jeden Hundetrainer und an Hundeerziehung Interessierten; sehr gut strukturiert, super geschrieben und gut verständlich; viel Wissenswertes rund um die Hundeerziehung, Thema Hund, Training und den Job als Hundetrainer etc.

Das große Spielebuch für Hunde, Christina Sondermann – abwechslungsreiches Buch mit Ideen zur Hundebeschäftigung/ -bespaßung

Einfach Schnüffeln! – Nasenspiele für den Hundealltag, Christina Sondermann – sehr schönes, leicht verständliches Buch zum Thema Nasenarbeit/ Schnüffelaufgaben und tollen Ideen für die Freizeit

Tellington-Training für Hunde, Linda Tellington-Jones – Für den Einstieg und bei Interesse an der Tellington Methode ganz praktisch/ hilfreich

Antistress-Programm für Hunde: Entspannter Hund durch TTouch und Bodenarbeit, Sarah Fisher – zur Vertiefung bei Interesse und/ oder ein schönes Anwendungsbuch für Fortgeschrittene der Tellington Methode

Ein Freund namens Henry - Die ungewöhnliche Freundschaft zwischen meinem autistischen Sohn und seinem Hund, Nuala Gardner – sehr schöne Geschichte über die Entwicklung eines autistischen Jungen und die Beziehung zu seinem Hund

Schilddrüse und Verhalten - Schilddrüsenunterfunktion beim Hund, Beate Zimmermann - sehr spannendes und sehr informatives/ detailliertes Buch zum Thema Schilddrüse beim Hund; z.T. sehr wissenschaftlich geschrieben

Aggression beim Hund, Renate Jones – sehr gutes Buch mit vielen Informationen und Trainingstipps
Hilfe, mein Hund jagt, Barbara Schöning – leicht verständlich geschrieben und mit vielen hilfreichen Tipps zum Training

Calming signals – Die Beschwichtigungssignale der Hunde, Turid Rugaas – sehr kleines, einfach und verständlich geschriebenes Buch zum Einstieg in die „Hundesprache“

Impulskontrolle – Wie Hunde sich beherrschen lernen, Ariane Ulrich – wurde mir wärmsten empfohlen (lese ich grade selbst noch)

                                                             --- to be continued ;) ---

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen